Direkt zum Inhalt springen
FSV Blau-Weiß Milkel e.V.

Terminkalender

Von Punktspielen über Hallenturnier bis hin zum Weihnachtsmarkt - hier informieren wir Sie über alle Termin im Verein.

  • Weihnachtsmarkt in Milkel

    Weihnachtsmarkt in Milkel

    Samstag, 14.12.201914:00 Auch dieses Jahr findet wieder der Weihnachtsmarkt in Milkel auf dem Gelände am Sportplatz statt. Neben Glühwein und allerhand kulinarischer Köstlichkeiten bieten auch wieder Händler aus der... Details zum Termin »
  • Hallenturnier der E-Junioren

    Hallenturnier der E-Junioren

    Samstag, 04.01.2020 Radibor Maria-Grollmuß-Straße 5, 02627 Radibor Informationen folgen! Details zum Termin »
  • Weihnachtsbaumverbrennen am Sportplatz

    Weihnachtsbaumverbrennen am Sportplatz

    Samstag, 18.01.2020 Milkel Hauptstraße 20, 02627 Radibor Informationen folgen! Details zum Termin »

Aktuelles & Spielberichte

  • 4. Spieltag: Männer vs. Thonberger SC 2:3

    Der Thronberger SC war sicher der Favorit in dieser Partie, doch auch Milkel wollte zeigen, dass mit ihnen zu rechnen ist. Die Geschichte der ersten Hälfte ist allerdings schnell erzählt: Thonberg...
  • 3. Spieltag: SG Oßling/Skaska vs. Männer

    Zum zweiten Auswärtsspiel hatte sich Milkel viel vorgenommen. Der Knoten sollte endlich platzen und endlich ein kleines Erfolgserlebnis erzwungen werden. Die Hausherren kamen gut ins Spiel,...
  • 2. Spieltag: FSV Lauta vs. Männer 3:2

    In Lauta folgte die zweite Saisonniederlage. Bereits in der 7. Minute gelangte man in Rückstand. Zwar war man spielerisch den Gästen überlegen, doch es sprang in Halbzeit eins nichts Zählbares...
  • 1. Spieltag: Männer vs. SpVgg Lohsa/Weißkollm 2:5

    Zum Punktspielauftakt in der neuen Kreisliga-Saison gastierte gleich einer der Staffelfavoriten in Milkel. Dementsprechend war man gewarnt und wusste, dass es nur mit einer Topleistung möglich sein...
  • Spielbericht: Männer - Baruther SV 90 II 9:0

    Nachdem bereits am vorhergehenden Spieltag alle Entscheidungen gefallen war und unsere Mannschaft als Staffelsieger und Aufsteiger feststand, wollte man sich selbst eine schöne Abschlussfeier...
  • Spielbericht: SV Kleinwelka - Männer 2:7

    Zum letzten Auswärtsspiel der Saison traten unsere Mannen beim Tabellenvierten in Kleinwelka an. Im Tor der Milkler spielte M. Rüthrich von Beginn an und sollte damit nicht nur für seine...
  • Spielbericht: Männer – SpG Großdubrau II/Radibor II 3:0

    Zum Derby trafen zwei hochmotivierte Teams aufeinander. Beide Seiten wollten den Sieg, das verriet schon der Blick auf die Aufstellung der Teams. Die Milkler Gastgeber versuchte durch frühes...
  • Spielbericht: SV Budissa 08 Kleinbautzen vs. Männer 0:2

    Gegen Kleinbautzen erwartete das Team eine schwierige Aufgabe in der Fremde. Ältere Blau-Weiße-Anhänger werden sich an viele umkämpfte Auswärtspartien erinnern, weshalb das Trainerteam auch...

FSV Blau-Weiß Milkel e.V.

Zur Anzeige dieser Karte wird der Dienst GoogleMaps von Google Inc. verwendet. dabei werden Daten wie z.B. der Standort an Google übertragen. Näheres dazu können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.
dauerhaft zustimmen*
einmalig zustimmen
* dabei wird ein Cookie gesetzt

FSV Blau-Weiß Milkel e.V.

Ansprechpartner

  • Robert Noack - R.Noack@fsv-milkel.de
  • Mathias Müller - M.Mueller@fsv-milkel.de
  • Christian Schuster - Ch.Schuster@fsv-milkel.de

Herzlich Willkommen auf den Seiten des FSV "blau-weiß" Milkel e.V.!

Seit 1986 wird in unserem Verein Fußball und Volleyball gespielt. Daneben freuen wir uns auch, dass es eine aktive Frauensportgruppe gibt.

Unsere Sportanlage befindet sich direkt an den Parkanlagen des Schlosses in Milkel und wird durch die Turnhalle im Ort ergänzt. Nicht nur deshalb engagieren wir uns für den Erhalt und die Sanierung der Halle, die auch ein Platz der Zusammenkunft in der Gemeinde Radibor, dem Ort Milkel und den umliegenden Dörfern ist.

Die Förderung des kulturellen Lebens Milkels und der Umgebung ist neben allen sportlichen Zielen eine besondere Herzens Angelegenheit unserer Mitglieder. Deswegen bemühen wir uns mit einem jährlichen Weihnachtsmarkt mit ortsansässigen Händlern und einem Programm des hiesigen Kindergartens um einen Beitrag zum Eventkalender des Ortes.